Häufig gestellte Fragen über Tanzunterricht

  1. Ich habe Angst, mich lächerlich zu machen…
    Vergessen Sie nicht, ziemlich jedem geht es so am ersten Tag. Doch wenn Sie in unsere Kurse kommen, werden wir uns um Sie kümmern — wir passen unsere Arbeit and Ihren Kenntnisstand an und bauen Ihren Vertrauen und Fertigkeiten von dort aus auf. Denken Sie daran: kaum haben sie EINE einzige Unterrichtsstunde hinter sich gebracht, wissen Sie schon mehr über das Tanzen als die meisten Menschen! Schon ab der ersten Stunde zeigen wir Ihnen Techniken um einen eleganten Tänzer aus Ihnen zu machen. Und sogar mit diese erste Stunde werden sie schon mehr Vertrauen in Sachen Tanzbein schwingen gewinnen!

  2. Was, wenn ich schwitze?
    Ach, kommen Sie... Geniessen Sie das Leben! JEDER glüht beim Tanzunterricht!

  3. Was ist mit Verletzungsgefahr?
    Tanzunterricht ist kein Hürdenlauf — wir lernen in eine lockere, relaxte Stimmung. Wer ohne Verletzungen spazieren kann, kann auch tanzen!

  4. Was sind Gruppenkurse?
    Abhängig von dem Ort und der Anzahl Teilnehmer in einer Stufe, diese Kurse können aus Tänzer aller Kenntnisstufen oder nur welche eines Kenntnisstands bestehen. Kein Grund zur Sorge, wir passen in jeden Fall unsere Arbeit an Ihren Kenntnisstand. In allen Gruppen herrscht eine Kameradschaft, die Sie genießen werden!

    Gruppenunterricht gibt Ihnen auch die Möglichkeit mit anderen Partner zu tanzen (sofern Sie nichts dagegen haben, versteht sich). Mit dem allmählichen Entstehen Ihres persönlichen Stils werden Sie auch feststellen, daß nicht jeder in gleicher Form tanzt, sowie wie wichtig das Verstehen der Grössenunterschiede und dessen Einfluß auf dem Tanzstil eines Paares ist.

    Und Sie werden SPAß im Gruppenunterricht haben. Wir sind nicht da um Sie an der Grenze Ihrer Leistungsfähigkeit zu bringen — das wäre im absoluten Widerspruch zum Grund, weshalb man tanzen lernt: Spaß zu haben!

  5. Was sind Privatstunden?
    Privat Tanzstunden sind -Sie haben es erraten- nicht anderes als Einzelunterricht. Sie (oder Sie und Ihr Partner bzw. befreundete Paare) können in eine private und angenehme Umgebung lernen, wo der Lehrer auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse eingeht.

    Wenn Sie Privatstunden nehmen empfehlen wir Ihnen auch an Gruppenkurse teilzunehmen. 

  6. Was soll ich machen – Privat- oder Gruppenunterricht?
    Wie oben erwähnt, eine Kombination aus beides ergibt die beste Resultate. Sprechen Sie mit uns über spezielle Preise für Privat-/Gruppenteilnehmer!

  7. Soll ich einen Tanz oder mehrere lernen?
    Beider hat Vorteile, aber unsere Kurse kozentrieren sich überwiegend auf mehrere Tänze - Foxtrott, Walzer, Tango und andere. Warum? Nun, mehrere Tänze machen aus Ihnen auf verschiedene Arten ein besseren Tänzer...
    • Sie haben mehr Tanzgelegenheiten in eine Veranstaltung (und können den passenden Tanz für jeden Stück liefern)
    • Sie lernen die allgemeinen Theorien die für das Lernen jedweden Tanz so wichtig sind; Sie werden nicht nur gewisse Bewegungen für einen Tanz, sondern sich wie einen Tänzer zu bewegen verstehen
    • Jeder gelernten Tanz hilft den nächsten Tanz schneller zu lernen
    • Desöfteren werden Sie ähnliche Figuren und Bewegungen zwischen verschiedenen Tänze feststellen, die folgerichtig deren Lernen in einen neuen Tanz wesentlich erleichtern. Und desöfteren hören wir auch von unseren Teilnehmer, daß nach einer gewisser Zeit des Lernen und Üben eines neuen Tanzes kommt es ihnen so vor, als wurden sie "wie von Geister Hand" Figuren tanzen können, die in früheren Tänze sie überfordert haben.

  8. Wieviele Stunden benötige ich? Wie häufig sind die Stunden?
    Speziell wenn Sie anfangen, es ist wichtig einmal (oder sogar zweimal) die Woche Unterricht zu nehmen. So werden Sie auf das was sie in der letzte Stunde gelernt haben schnell bauen können. Sie "fixieren" das bereits gelernte und können es in zukünftige Stunden mit einbauen. Und Sie lernen auch leicht und mühelos zu Hause zu üben — was Ihren Vertrauen noch zusätzlich aufbauen wird!

  9. Brauche ich einen Partner um Tanzen zu lernen?
    Nein, nicht unbedingt. Wir bei Lenard International versuchen die Zahl der Führenden und Geführten (in der Regel jeweils Männer und Frauen, klar, aber nicht unbedingt) auszugleichen, daher möchten wir Sie anregen, in Bedarsfall vorher Kontakt mit uns aufzunehmen.

  10. Wie kann ich mich anmelden?
    Die schnellste Wege sehen Sie auf unsere Kontaktseite.

  11. Was sollte ich zum Unterricht anziehen?
    Och, unsere Kleiderordnung zum Unterricht ist ziemlich lässig. Für unsere Parties möchten Sie sich vielleicht etwas fein machen, aber in jedem Fall bedenken Sie: Wichtig ist, daß Sie mit Ihrer Wahl bequem und zufrieden tanzen können.

    Das Wichtigste ist leichte Kleidung, die eine vernünftige Bewegungsfreiheit erlaubt, anzuziehen. Für Männer, beispielweise, eine weite Hose und ein weites, bequemes Hemd sind das Beste. Jeans tendieren meistens zum einschnüren.